Schweineleber-Beisser für Hunde

Man nehme:

150 Gramm Schweineleber

125 ml Wasser

300 Gramm Mehl

1 TL Salz

1 Ei

2 EL Öl

2 EL Petersilie

Die Schweineleber in einer Pfanne von allen Seiten gut anbraten. Mit dem Wasser ablöschen. Schweineleber aus der Pfanne nehmen und sehr klein hacken oder im Mixer verarbeiten. Alle weiteren Zutaten mit dem Wasser aus der Pfanne zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Den teig 0,5 cm dick ausrollen und die gewünschte Form ausstechen. 

Bei 200 Grad ca. 15-20 Minuten backen, bis die Kekse hart und gut durch sind.

Das wird deinem treuen Freund aber schmecken!!

Nach oben